13.03.2024
15-18 Uhr
Tag der offenen Tür
Fachoberschule

Neustädter Straße 1

 WIR FREUEN UNS AUF EUCH!

 

Der FLL-Regionalwettbewerb Leipzig 2023/24

 

FIRST MASTERPIECE Logo Horizontal RGB

Robotik aus Leidenschaft: Der Regionalwettbewerb der FIRST LEGO League 2023/24 am Beruflichen Schulzentrum 7 in Leipzig

Endlich rollten sie wieder: die großen und kleinen Roboter der FIRST LEGO League Challenge und Explore. Der Regionalwettbewerb des weltweit größten Forschungs- und Roboter-Bildungsprogramms fand am Samstag, 13. Januar 2024, in den Räumen des BSZ 7 Leipzig statt. 11 Teams weiterführender Schulen aus dem Raum Leipzig und sieben Teams aus Leipziger Grundschulen präsentierten einer Jury, was sie in Sachen Mechanik, Programmierung, Forschung und Teamwork monatelang vorbereitet hatten.

Das Thema der Saison 2023/24 lautete „MASTERPIECE – Begeistert andere mit Eurer Leidenschaft!“ Alle Aufgaben, die die Teams zu bewältigen hatten, drehten sich um Hobbys, Kreativität und neue Technologien im Bereich Kunst. Die Kinder und Jugendlichen stellten sich der Herausforderung, möglichst kreative, innovative Ausdrucksmöglichkeiten zu finden, um andere für ihre Leidenschaften zu begeistern. Ob es jetzt um die Verbreitung von Kunst im ländlichen Raum ging, um nachhaltiges Bearbeiten von Legosteinen oder um die Verbesserung von Akustik bei einem Konzert – der Fantasie der Teilnehmenden waren keine Grenzen gesetzt.

Die Turnhalle war rappelvoll, die Stimmung super! Eine besondere Erwähnung gilt in diesem Jahr unseren Explore-Teams aus dem Grundschulbereich. Unfassbar, mit welcher Energie, Motivation und Kreativität die Kinder ihre Lego- und Robotik-Ideen präsentiert haben. Ein riesiger Dank an die Teams und Coaches!

Am Ende gab es natürlich auch Pokale. Für die Forschung nahm das Team „Walther Rathenau“ aus Bitterfeld-Wolfen den Pokal mit nach Hause, für Grundwerte konnte das Team „LEGObeGABT“ am meisten begeistern, das beste Robot Game fuhren die wettbewerbserfahrenen „Mrge-L3Go!“ aus Eilenburg und „RoboWip“ holte den Pokal für „Robotdesign“ nach Hause. Ralph Rüdiger vom Team „RoboWip“ wurde in der Kategorie „Bester Coach“ gekürt. Einen lauten Glückwunschruf senden wir nach Eilenburg ans Martin-Rinckart-Gymnasium: Dessen Team „Mrge-L3Go!“ wurde der Champion des diesjährigen FIRST LEGO League Regionalwettbewerbs und hat sich – zusammen mit dem zweitplatzierten Team „Walther Rathenau“ – weiterqualifiziert, am Semifinale am 24. Februar in Eberswalde anzutreten. Wir drücken die Daumen! Eine vollständige Übersicht der Ergebnisse findet ihr hier.

Allen Teams und Coaches gilt ein großer Dank für beeindruckende Leistungen! Wir danken auch den Jurymitgliedern und Schiedsrichtern, die quer aus Deutschland angereist sind, um uns ehrenamtlich beim Wettbewerb zu unterstützen. Danke für die helfenden Hände vor Ort an der Schule. Danke an die IHK zu Leipzig und die Leipziger Niederlassung der Siemens GmbH für die alles andere als selbstverständliche Unterstützung! Last but not least gehen unsere Dankeswünsche an die Stadt Leipzig, ohne deren Vertrauen und finanzielle Unterstützung wir diesen Wettbewerb nicht seit 2018 auf die Beine stellen könnten.

Wir als Verein Freunde und Förderer des Beruflichen Schulzentrum 7 e.V. sind stolz auf alle Teams und Unterstützenden der FIRST LEGO League. Wir freuen uns schon auf die kommende Saison mit Euch!

 

 

Danke für die Unterstützung!

   logo_ihk_leipzig.jpg ff7.jpg  HoT Logo neu FLL-RGB_Challenge-horiz-full-color.pngFLL-RGB_Explore-horiz-full-color.png

 

         

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.

Ok